Revitive

Keep Active With Revitive

Startseite

DATENSCHUTZRICHTLINIE FÜR REVITIVE

Diese Datenschutzrichtlinie zeigt Ihnen, wie REVITIVE Informationen, die wir von Ihnen erhalten, verwendet und schützt, Ihre Datenschutzrechte und wie das Gesetz Sie schützt. Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir würden niemals Ihre Daten missbrauchen oder verkaufen. Wir sorgen dafür, dass alle Daten sicher gespeichert werden. REVITIVE ist der Handelsname der Actegy GmbH, Handelsregister Amtsgericht Berlin-Charlottenburg HRB 157353, Rankestraße 8, 10789 Berlin


Unsere Datenschutz-Versprechen

  • Wir halten Ihre Daten sicher und geheim
  • Wir verkaufen Ihre Daten nicht weiter, lediglich Ihre postalischen Adressdaten geben wir an ausgewählte Partner-Unternehmen für deren schriftliche Werbezwecke weiter, wenn wir überzeugt sind, dass deren Angebote für Sie interessant sind.
  • Wir verwenden Ihre Daten, um Ihnen für Sie passende Informationen anzubieten
  • Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Verwendung Ihrer Daten für interne und externe Marketingzwecke zu widersprechen

REVITIVE kontrolliert die folgenden Daten

  • Persönliche Daten von Mitarbeitern und Bewerbern
  • Persönliche Daten von Kunden
  • Informationen, die wir für unsere eigenen Marketingzwecke von Marketing Agenturen erhalten

Warum muss REVITIVE persönliche Informationen sammeln und speichern?

Generell sammeln wir persönliche Informationen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten, Ihnen relevante Angebote und Kommunikation und eine gute Beratung anzubieten. Wir stellen sicher, dass die Informationen, die wir sammeln und verwenden, für den Zweck angemessen sind und keine Verletzung Ihrer Privatsphäre darstellen. Wir versuchen so wenig wie möglich sensitive persönliche Informationen zu bearbeiten.


Kontrolle Ihrer persönlichen Daten

  • Informationen, die Sie angeben, wenn Sie uns kontaktieren, wenn Sie sich bei uns registrieren oder bei uns einkaufen. Dies umfasst Ihren Titel, Vorname und Nachname, Rechnungsadresse, Lieferadresse und Kontaktinformationen wie Ihre Telefonnummer und oder E-Mailadresse.
  • Wir sammeln Informationen über Ihren Websitebesuch, Ihre Briefe, E-Mails oder Anrufe
  • Die technischen Daten, die wir sammeln, umfassen die Internet Protokoll (IP) Adresse, die Ihren Computer mit dem Internet verbindet, Ihren Browser und Betriebssystem Details, die Uniform Resource Locators (URL) Details, Produkte, die Sie sich ansehen oder suchen, Interaktionsinformationen und Browsemethoden.
  • Informationen über Sie, die wir von anderen Quellen erhalten können. Wir arbeiten eng mit Geschäftspartnern zusammen (zum Beispiel Firmen, die uns technische Dienstleistungen, Zahlungs- und Lieferservice bieten, analytische Anbieter, Suchmaschinenanbieter und Kreditauskunftsagenturen).

REVITIVE sammelt keine „Sonderkategorie“ von persönlichen Informationen über Sie (z.B. Rasse oder ethnischen Herkunft, religiöse oder philosophische Ansichten, sexuelle Orientierung, politische Meinung, Gewerkschaftsmitgliedschaft, Informationen über Ihre Gesundheit, genetische oder biometrische Daten, kriminelle Hintergründe).


Unsere Rechtsgrundlage für das Sammeln von persönlichen Informationen

Laut des Datenschutzgesetzes bedarf es einer Rechtsgrundlage, um persönliche Daten sammeln und verwenden zu dürfen. Unsere Rechtsgrundlagen sind in Artikel 6, Abschnitt 1 der DSGVO festgelegt. Dieser Artikel beinhaltet folgende Gründe:

  1. a) Ihre Zustimmung
  2. b) Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen
  3. c) Obliegende gesetzliche Verpflichtung
  4. d) Schutz Ihrer oder anderer wesentlichen Interessen
  5. e) Öffentliches Interesse/Behörden
  6. f) Unsere berechtigten Interessen

Was sind die berechtigten Interessen von REVITIVE?

Bei berechtigten Interessen ist es rechtlich erlaubt, dass Daten von Personen verarbeitet werden dürfen. Um festzulegen, ob wir berechtigte Interessen haben, um Ihre Daten zu verarbeiten, wägen wir unsere Bedürfnisse und Vorteile gegenüber Ihren Risiken und Vorteilen ab. Diese Abwägung wird so objektiv wie möglich von unserem Datenschutzbeauftragten ausgeführt. Sie können der Datenverarbeitung jederzeit widersprechen und wir werden überprüfen, ob wir ein berechtigtes Interesse haben. Unsere einzigen derzeitigen berechtigten Interessen sind:

  • Marketing
  • Verständnis für die Wünsche unserer Kunden und deren Einkaufsverhalten
  • Verbesserung unseres Service und unserer Produkte

Wie werden wir die Informationen verwenden?

Betreff Welche Informationen über Sie verarbeiten wir? Rechtsgrundlage, um diese Information zu verarbeiten Woher haben wir Ihre persönlichen Daten erhalten? Wie werden wir Ihre Informationen verwenden?
Verkauf & Kundenservice
  • Identitätsdaten
  • Kontaktdate
  • Finanzielle Daten
  • Transaktionsdaten
  • Marketing & Kommunikationsdaten
  • Profildaten
Zur Erfüllung unserer Vertragspflicht und zu Marketingzwecken entweder durch Ihre Zustimmung oder aufgrund von berechtigten Interessen Direkt erhalten
  • Um Ihre Bestellung zu bearbeiten
  • Um die Bezahlung oder die Retoure abzuschließen
  • Um Ihnen unseren Service anzubieten
  • Um Betrug zu verhindern
  • Zur Profilierung und zur Marktforschung
  • Um Kunden in unserem System anzulegen und zu bearbeiten
Website
  • Identitätsdaten
  • Kontaktdaten
  • Finanzielle Daten
  • Transaktionsdaten
  • Marketing & Kommunikationsdaten
  • Technische Daten
  • Nutzungsdaten
Zur Erfüllung unserer Vertragspflicht und zu Marketingzwecken entweder durch Ihre Zustimmung oder aufgrund von berechtigten Interessen Direkt erhalten
  • Um Ihre Bestellung zu bearbeiten
  • Um die Bezahlung oder die Retoure abzuschließen
  • Um Betrug zu verhindern
  • Um Ihnen unseren Service anzubieten
  • Um Ihr Einkaufserlebnis zu personalisieren
  • Zur Profilierung und zur Marktforschung
  • Um Ihnen Online-Werbemittel anzubieten
  • Um Kunden in unserem System anzulegen und zu bearbeiten
Kunden-Marketing
  • Identitätsdaten
  • Kontaktdaten
  • Marketing & Kommunikationsdaten
  • Profildaten
  • Nutzungsdaten
Wir kontaktieren unsere Kunden gelegentlich mit Sonderangeboten, Tipps zur Anwendung und zu Marktforschungszwecken auf der Basis Ihrer Zustimmung oder aufgrund von berechtigten Interessen Direkt erhalten oder durch Marketing Firmen
  • Um Ihnen unseren Service anzubieten
  • Zur Profilierung und zur Marktforschung

REVITIVE wird die Informationen verarbeiten (sammeln, speichern und verwenden), die Sie uns im Einklang mit der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) gegeben haben. Wir werden Ihre Informationen korrekt und aktuell speichern und nicht länger als notwendig behalten. REVITIVE wird in Übereinstimmung mit dem Gesetz Informationen behalten, die für Einkommensteuer und Prüfungszwecke benötigt werden. Wie lange bestimmte persönliche Informationen gespeichert werden müssen, ist von spezifischen Geschäftsfeldern und vereinbarten Praktiken und deren Vorschriften abhängig. Persönliche Informationen können abhängig von den individuellen Geschäftsanforderungen länger als die gesetzlichen Zeiträume gespeichert werden.


Wie wir Ihre Informationen für Marketing verwenden

Wir verwenden Ihre Daten, um Ihnen per Post Sonderangebote und Verwendungstipps anzubieten oder für Kunden- und Marktforschungszwecke.
Per email oder Telefon kontaktieren wir sie nur hinsichtlich exklusiver Angebote oder Anwendungsinformationen, wenn Sie uns Ihr ausdrückliches Einverständis dazu geben haben. Bitte füllen Sie dazu das Formular "Meine Marketing-Einstellungen" aus.


Wie wir Ihre Informationen verwenden, um Ihre Wünsche und Ihr Einkaufsverhalten zu verstehen

In unserer Kommunikation wollen wir Ihnen unsere für Sie besten Angebote und Vorteile zukommen lassen. Wir nutzen die Informationen, die wir über Sie haben, um sicherzustellen, dass diese Angebote für Sie tatsächlich auch persönlich interessant sind. Dies entspricht im Datenschutzgesetz einer Profilierung.


Wie wir Ihre Informationen verwenden, um unseren Service und Produkte zu verbessern

Wir speichern Feedback von Kunden in Bezug auf Kundenservice oder Produkt (z.B. Kundenbewertungen), um uns in diesen Bereichen zu verbessern. Kundenfeedback kann in Anzeigen, schriftlichen Werbemitteln oder auf unserer Website verwendet werden.


Wird REVITIVE meine persönlichen Informationen mit anderen teilen?

Unter Umständen geben wir Ihre persönlichen Daten an zuverlässige Dienstleister, die vertraglich mit REVITIVE verbunden sind, weiter. An sorgfältig ausgewählte Partner-Unternehmen geben wir lediglich Ihre postalische Adresse für deren schriftliche Marketingzwecke weiter. Diese zuverlässigen Dienstleister und Partner, mit denen wir Ihre Daten teilen, werden gründlich von uns geprüft, um sicherzustellen, dass Ihre Daten in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz verarbeitet werden. Beispiele von zuverlässigen Dienstleistern/Partnern:

  • Behörden
  • Logistikunternehmen oder Unternehmen zur Auftragserfüllung
  • Banken oder Kreditreferenz-Agenturen
  • Betrugspräventions-Agenturen
  • Firmen, denen wir in Ihrem Auftrag Ihre Daten weitergeben sollen
  • Marketing-Agenturen, die Profilierung, Werbung und zugeschnittene Services anbieten
  • Marktforschungsunternehmen
  • Versandhandelsunternehmen aus dem Bereichen Gesundheit, Verlag, Senioren-Produkte, Mode

Wie kann ich meine Marketing-Einverständnis ändern?

REVITIVE und unseren sorgfältig ausgewählten und vertrauenswürdigen Partner senden Ihnen nur relevante Marketing-Mitteilungen, z. B. exklusive Angebote, die für Sie von Interesse sind oder Hinweise, wie Sie das Beste aus Ihrem REVITIVE-Gerät herausholen können.

Wir respektieren und schätzen jedoch Ihr Recht auf Privatsphäre. Wenn Sie die Marketingkommunikation, die Sie von REVITIVE und / oder unseren vertrauenswürdigen Partnern beenden oder einrichten möchten, füllen Sie bitte das vollständige Formular für Marketingpräferenzen über den folgenden Link aus:

Meine Marketingeinstellungen verwalten

Das Formular wird dann an unsere Datenabteilung weitergeleitet, die Ihre Daten sofort wie gewünscht ändert und Ihnen bestätigt, dass Ihr Konto aktualisiert wurde. Alternativ können Sie unser Kundenservice-Team direkt unter 0731 2407 6000 anrufen.


Wie kann ich herausfinden, welche Informationen REVITIVE über mich speichert?

Sie können ein "Formular über Datenauskunft" direkt von REVITIVE per E-Mail an [email protected] oder alternativ per Post anfordern: Actegy GmbH, Datenschutzbeauftragter, Industriestr.12, 89081 Ulm. Dieser Service wird kostenlos angeboten, es sei denn, Ihr Antrag wird als übermäßig oder unbegründet erachtet. Wenn dies der Fall ist, werden wir Sie über unsere Absicht informieren, angemessene Kosten zu erheben und Ihre Zustimmung einzuholen, bevor wir die Anfrage durchführen.


Wie lange speichern wir Ihre Informationen?

REVITIVE speichert verschiedene Kategorien von persönlichen Daten für verschiedene Zeiträume. Wo immer es möglich ist, werden wir uns bemühen, die Menge der persönlichen Daten, die wir besitzen, und die Länge der Zeit, für die wir sie speichern, zu minimieren.

Um die Speicherzeiten für Ihre persönlichen Daten zu erfahren, senden Sie bitte eine E-Mail an [email protected]


Wie kann ich die Nutzung meiner Informationen aktualisieren, ändern oder beenden?

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen oder uns zu bitten, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, zu entfernen oder aufzuheben, wenn wir sie nicht aufbewahren müssen. Dies wird als "Recht auf Widerspruch", "Recht auf Löschung" oder "Recht auf Vergessen-werden" bezeichnet.

Es kann rechtliche oder andere Gründe geben, warum wir Ihre Daten behalten oder verwenden müssen. Aber bitte sagen Sie uns, wenn Sie denken, dass wir sie nicht verwenden sollten. Manchmal können wir die Verwendung Ihrer Daten einschränken. Dies bedeutet, dass sie nur für bestimmte Dinge, wie zum Beispiel Rechtsansprüche oder zur Ausübung von gesetzlichen Rechten und Pflichten, verwendet werden können. In dieser Situation würden wir Ihre Informationen nicht anderweitig verwenden oder teilen, solange die Einschränkung von Ihnen so gewünscht ist.

Wir wissen, dass Informationen über Sie im Laufe der Zeit möglicherweise ungenau werden, beispielsweise wenn Sie Ihre Adresse oder Kontaktinformationen ändern. Wir sind verpflichtet, Ihre persönlichen Daten auf dem neuesten Stand zu halten und bitten Sie daher höflich darum, uns über etwaige Änderungen unter Verwendung der nachstehenden Angaben zu informieren. Wenn Sie Ihre Informationsrechte wie oben beschrieben ausüben möchten oder wenn Sie der Meinung sind, dass die Informationen, die wir über Sie gespeichert haben, falsch oder unvollständig sind, senden Sie eine E-Mail an [email protected] oder schreiben Sie an Actegy GmbH, Datenschutzbeauftragter, Industriestr.12, 89081 Ulm. Wir werden umgehend reagieren und auf Ihre Anfrage reagieren.


Ihr Beschwerde-Recht

Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie nicht damit zufrieden sind, wie wir Ihre persönlichen Daten verwendet haben, indem Sie direkt mit dem Datenschutzbeauftragten unter [email protected] sprechen. Sie haben auch das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren. Im Internet finden Sie die relevanten Adressen und Anleitungen, wie Sie ein Anliegen melden können.


Senden von Informationen außerhalb des EWR

Gelegentlich muss REVITIVE Ihre Daten möglicherweise außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermitteln. Wenn wir Daten außerhalb des EWR übermitteln, stellen wir sicher, dass sie genauso geschützt sind, als ob sie im EWR genutzt würden.


Welche Cookies verwendet REVITIVE?

Sie müssen uns keine Informationen zur Nutzung dieser Website zur Verfügung stellen. Bestimmte Bereiche der Website oder der Einrichtungen auf der Website sind jedoch möglicherweise nicht zugänglich, wenn Sie sich entscheiden, wesentliche Informationen nicht mit uns zu teilen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt (lesen Sie dazu im Hilfe-Menü Ihres Browsers nach). Bitte beachten Sie jedoch, dass Ihnen bestimmte personalisierte Funktionen dieser Website nicht zur Verfügung gestellt werden können.

Weitere Informationen zu unseren Cookie-Richtlinien, eine Liste der wichtigsten Cookies sowie Einzelheiten zu den einzelnen Cookies finden Sie auf unserer Seite "Cookies".


So kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Bedenken in Bezug auf diese Datenschutzrichtlinie haben, senden Sie bitte eine detaillierte Nachricht an [email protected] oder schreiben Sie an unseren Datenschutzbeauftragen unter Actegy GmbH, Datenschutzbeauftragter, Industriestr.12, 89081 Ulm. Gerne werden wir Ihr Anliegen lösen.